CDU Kreistagsfraktion Ostholstein
CDU Kreistagsfraktion Ostholstein
Berichte Kreistagsfraktion
CDU Kreistagsfraktion Ostholstein  
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  ImpressumLogin
 

 

CDU Ostholstein

Kreis Ostholstein

Pressemitteilung

CDU Fraktion auf "KreisTagstour"

„Unsere diesjährige Sommertour stand unter dem Motto „KreisTag – ein Tag im Kreis Ostholstein! Ein KreisTAG einmal anders - allerdings auch mit politischen Beschlüssen der Fraktion zur Haushaltskonsolidierung, zur Kreisumlage, zur Sport- und Jugendförderung sowie zur Personalausstattung in der Kreisverwaltung haben nicht gefehlt!

Die CDU Fraktion wollte im Rahmen der ganztägigen Tour die Chance nutzen, um sich im gesamten Kreisgebiet bei Institutionen und Einrichtungen intensiver zu informieren. Die Basis unserer Fraktionsarbeit ist das Zuhören, das Hinschauen und die ergebnisorientierte Lösung von Problemen. Nur im direkten Austausch mit den Vereinen und Verbänden, der Verwaltung und den Unternehmen sowie mit dem Bürger kann dies gelingen und unsere Bereisung wurde daher durchweg von unseren Gesprächspartnern für diese praktizierte Offenheit gelobt. Ein Grund mehr, dass auch 2018 erneut ein KreisTAG stattfindet, so ein zufriedener Fraktionsvorsitzender Timo Gaarz.

Der Startschuss des KreisTAGES fiel in Stockelsdorf. Hier wurde das Senioren- und Therapiezentrum Eichenhof besucht. Neben der Besichtigung der Einrichtung war ein Schwerpunktthema – der Fachkräftemangel in der Pflege.

Eichenhof_2017.jpg  

Anschließend ging es nach Eutin zu den Sana-Kliniken, wo ein reger sowie konstuktiver Informations- und Meinungsaustausch mit dem Betriebsrat stattgefunden hat.
 

Zeitgleich fand eine Betriebsbesichtigung der Firma H.F. Meyer GmbH & Co. KG in Neustadt / H. statt. Das Maschinenbauunternehmen wird bereits in 5. Generation als Familienunternehmen geführt. 

 

Ein weiterer Besichtigungstermin erwartete die CDU Politiker in der Kreisberufsschule Oldenburg / Holstein. Hier stellte sich der neue Schulleiter - Herr Michael Gülck  - den Fachpolitikern der Kreistagsfraktion vor.    Die Gesamtzahl von 2900 Schülern und 170 Lehrkräften für den Bereich Oldenburg beeindruckte die Fraktionsmitglieder. Es muss das Ziel sein, die berufliche Bildung insgesamt qualitativ zu sichern, um den Standort 
Oldenburg /H. langfristig für die Region zukunftsfest zu machen. Dabei kommt dem Ausbau der digitalen Bildung eine große Bedeutung zu.

Berufliche_Schule_2017.jpg

Anschließend ging es dann zur Feuerwehrtechnischen Zentrale nach Lensahn, wo eine Besichtigung sowie ein Gespräch mit dem Kreiswehrführer Torsten Plath und seinem Stellvertreter Michael Hasselmann auf der Tagesordnung stand. Es ist das Ziel der CDU Fraktion mit unserer Kreiswehrführung im guten Kontakt zu stehen. Daher freut es mich, wenn auch einfach mal zum Hörer gegriffen wird, um ein Problem auf ehrenamtlicher Ebene zu erörtern. So sieht gute Zusammenarbeit aus, freut sich Timo Gaarz.

Feuerwehr_2017.jpg

Firma_Meyer_2017.jpg

Timo Gaarz | 10.09.2017, 11:39


Linie

Seite drucken


Nächster Termin
20.11.2017, 17.00 Uhr
Ausschuss für Finanzen
Kreishaus in Eutin
Linie

Ticker
Linie